Holen Sie sich Ihren Bonus
BIS ZU €500
Anmelden

Vulkan Vegas ist ein Neuling auf dem Gebiet der Online Casinos. Es ist schwer, auf langjährige Reputationen zu verweisen, deshalb möchten wir heute an dieser Stelle das Vulkan Vegas Live Casino vorstellen. Hier vereinen sich mehrere äußerst spannende Komponenten zu einem großen Ganzen, bei dem man gerne Zeit verbringt und mit etwas Glück bei bester Unterhaltung Gewinne einheimst. Unsere Vorstellung wird den Leser über das Spieleportfolio und die Hersteller der Spiele informieren. Man erfährt mehr über die Funktionen der Live Casinospiele und die Vorteile dieses Portals. Selbstverständlich informieren wir auch gerne darüber, wie man im Live Casino eigentlich spielt. Denn diese Frage wird zwar oft gestellt, doch nur selten umfassend beantwortet. Doch genug der langen Worte. Der Leser dieser Seite will sich über diesen spannenden Neuling informieren.

Was darf man sich unter einem Live Casino vorstellen?

Live Casino ist ein Sammelbegriff für Spiele, die online, via Internet gegen echte Croupiers gespielt werden. Wenn man sich fragt, wie das geht: Der jeweilige Dealer sitzt oder steht in einem realen Spielzimmer an einem echten Spieltisch. Egal ob Roulette, Baccarat oder Blackjack oder eine der unzähligen Pokervarianten. Der Angestellte des Casinos befindet sich in einem technisch bestens ausgestatteten Saal und wirft die Kugel in den sich drehenden Zylinder, mischt und gibt die Karten aus und kommentiert das Spiel. Wie im landbasierten Casino auch. Die Kameras übertragen alle Bilder in Echtzeit ins Internet. Mikrofone und Headsets sorgen dafür, dass man sich als Spieler mit anderen Spielern und dem Croupier austauschen kann und man seine Spielanweisungen hört.

Live Casinospiele

Wir haben schon erwähnt, dass es einige Spiele gibt, die man im Live Casino immer wieder findet. Slots bzw. Spielautomaten, wie sie auch gemeinhin genannt werden, sind ein Spiel, bei dem der Spieler gegen einen Zufallszahlengenerator spielt. Egal ob Videoslot, ein Pokerautomat, ein Roulettespielautomat oder Würfelspiel: Diese Spielautomaten kommen ohne echten Casinoangestellten aus.

Die Computersoftware generiert die Spielausgänge. Niemand hat Einfluss auf das Geschehen. Der Zufall entscheidet freilich auch im Live Casino über Gewinn oder Verlust. Aber man spielt gegen eine reale Person. In Echtzeit. Mit realen Mitspielern. Das macht durchaus einen Unterschied. Und man hat das Gefühl, dass der eine oder andere Croupier oder Dealer Glückssträhnen beflügeln kann. Zu den Live Casinospielen zählen also all jene, die einen Dealer oder Croupier brauchen. Das sind:

  • Roulette
  • Blackjack
  • Baccarat
  • Pokervarianten
  • Keno
  • Bingo
  • Lotteriespiele

Welche Spielehersteller sind im Vulkan Vegas Casino vertreten?

Eine ebenfalls nicht uninteressante Frage ist die nach den Herstellern der Spiele. Denn nicht alles, was glänzt, ist Gold. Sind die hochwertigen Hersteller mit an Bord? Ja, das sind sie. Hier eine Liste der Spieleanbieter, die für das Sortiment bei Vulkan Vegas sorgen. Die Liste erhebt zudem keinen Anspruch auf Vollständigkeit:

  • NetEnt
  • Yggdrasil
  • Microgaming
  • Quickspin
  • Evoplay
  • Play’N GO
  • Thunderkick
  • Betsoft
  • Evolution Gaming
  • BGaming
  • Oryx Gaming
  • U.v.m

Eine etwas detailliertere Spieleauswahl

Wir haben die Liste der Hersteller tatsächlich nahezu halbiert. Niemand will von einer seitenlangen Herstellerliste gelangweilt werden. Man will sich über das Live Casino informieren. Dem kommen wir nun wieder detaillierter nach. Welche Spiele gibt es im Konkreten?

Die Live Casinospiele stammen von NetEnt, Evolution Gaming und Ezugi. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels findet man 18 Live Spiele: etwa je fünf Blackjack Versionen, Roulettespiele, sowie Casino Hold’em, Keno, Poker und Baccarat.

Die Spiele sind einfach zu finden. Das ist der Übersichtlichkeit der Plattform zu verdanken. Die Features sind in umfangreichem Ausmaß vorhanden. So kann man bei verschiedenen Roulettevarianten die auswählen, die einem am meisten Spaß macht – beispielsweise französisches oder amerikanisches Roulette. Hier sind alle Zusatzwetten, die jede dieser Varianten auszeichnen. Gleich verhält es sich mit Blackjack. Egal ob man auf Blackjack wettet oder darauf, dass der Dealer die 21 übersteigt. Diese Zusatzwetten sind integriert.

Vorteile des Vulkan Vegas Live Casinos

Die Vorteile eines Live Casinos liegen auf der Hand. Zumindest für den, der sich ein bisschen auskennt. Die Gewinnchancen sind bei Live Spielen merklich höher als beispielsweise bei Slotmaschinen. Der Bankvorteil bei Slots liegt bei meist über 5%. Roulette ist eines der fairsten Spiele, die es gibt. Besonders die rasante Live Version bietet Spielern eine sehr hohe Auszahlungsrate von jenseits der 97%. Blackjack ist ein Spiel für Strategen und Rechner. Der Spieler kann seine Chancen sehr gut selbst einschätzen und so die Gewinnwahrscheinlichkeit zu seinen Gunsten abschätzen und Gewinne optimieren.

Wie spielt man im Live Casino?

Es mag banal klingen, wenn wir an dieser Stelle sagen, dass es noch nie einfacher war, im Live Casino zu spielen. Und diese Antwort wird den Leser vermutlich auch nicht zufrieden stimmen. Deshalb erklären wir es gerne etwas detaillierter.

Weil wir hier über das Vulkan Vegas Live Casino schreiben, gehen wir auf diesen konkreten Fall ein. Nehmen wir an, man hat beschlossen, hier spielen zu wollen. Die Gründe hierfür sind zahlreich und durchaus nachvollziehbar. Man braucht zu allererst einen Spieler-Account, also ein Spielerkonto beim Online Casino. Man folgt dem Link „Registrierung“ und legt einen Benutzer mit seinen Daten an. Wichtig ist, dass man seine echten Daten angibt.

Mag die Skepsis auch noch so groß sein, wenn es um die Anonymität und Kriminalität im Internet geht, so ist es notwendig, hier die Karten auf den Tisch zu legen. Man wird im Laufenden schließlich auch mit Echtgeld spielen und Geld zum Casino oder Gewinne vom Casino auf Ihr Konto überweisen. Diese Transfers funktionieren nur, wenn man sich mit echten Angaben anmeldet. Man muss zudem eine bevorzugte Bezahloption hinterlegen. Auch hier sollte man sich bereits im Vorfeld überlegt haben, welche Methode die Beste ist. Nehmen wir an, man bevorzugt Neteller für die Ein- und Auszahlung, so gibt man das bereits bei der Anmeldung mit an.

Ich bin drin – was nun?

Ein Schritt weiter – die Registrierung ist erfolgreich. Nun kann man entweder kostenlos üben oder um Echtgeld zocken. Das Live Casino funktioniert in den meisten Fällen nur für Echtgeldeinsätze. Man sollte dennoch versuchen, ob man an einem Tisch kostenlos probieren kann. Für die Zocker unter uns ist die Echtgeldvariante die interessanteste. Deshalb muss man Geld einzahlen, um in den Genuss von Echtgeldgewinnen zu kommen. Man folgt den Links zur Einzahlung und wählt die Bezahlart, die man wünscht. Man gibt einen Betrag ein, den man gewillt ist, zu opfern. Der Betrag sollte einer sein, den man nicht zwingend zum Leben braucht. Gedanklich sollte man so agieren, als würde man dieses Geld investieren ohne Garantie auf Rückerhalt. So spielt man am leichtesten.

Bonusoptionen

Will man den Willkommensbonus lukrieren, der die Ersteinzahlung bis zu 500 Euro verdoppelt und Freispiele beinhaltet? Dann wählt man die Bonusoption aus und liest die Umsatzbedingungen, die beschreiben, wie oft man mit dem „geschenkten“ Geld zocken muss, um Gewinne auch auszahlen zu können. Mit dem Guthaben der Einzahlung samt Bonus geht es dann ans Spielen. Die Rubrik Live Casino führt zu den Spielen. Dort geht es intuitiv weiter. Man wählt ein Spiel bzw. einen Tisch aus, schaltet Mikrofon und Boxen oder das Headset ein, wählt den Einsatz aus und spielt. Hier ersparen wir uns die detaillierten Schritte. Man sieht schnell, dass alles Weitere selbsterklärend ist. Man sollte mit den Spielen vertraut sein – das ist klar. Aber der Rest funktioniert intuitiv.

Wir wünschen gute Unterhaltung und ganz viel Spaß bei den spannenden Spielen. Und nicht vergessen: Man sollte sich immer ein Limit setzen!

Graßer12
gewonnen
100 EUR
-Worzks-
gewonnen
150 EUR
Betty
gewonnen
70 EUR